L'eau est une ressource d'importance centrale. Le portail web traite dans un language compréhensible les aspects hydrologiques, sociétaux, écologiques et de la gestion des eaux sont traités ici.en plus

Image : thomasfuer, photocase.deen plus

Moderne Pflanzenzüchtung: Mehr Agrobiodiversität für eine umweltschonende Landwirtschaft

Hybridveranstaltung «Gentechnologie im Gespräch»

Heure

16:00 - 18:00

Lieu de l'événement

Hotel Ador, Bern

Könnten die neuen Pflanzenzüchtungsverfahren wie die Genom-Editierung genutzt werden, um die biologische Vielfalt in der Landwirtschaft zu erhöhen? Wenn ja, welche Rahmenbedingungen braucht es dazu? Wo liegen die Grenzen dieser Züchtungsmethoden und welche alternativen Ansätze gibt es? Diese und weitere Fragen werden unsere Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und Fragen zum Thema beantworten.

Icon CRISPR Webinars blue
Image : Forum for Genetic Research, SCNAT

> Die Aufzeichnung der Veranstaltung sowie die Präsentationen finden Sie untenstehend.

Referentinnen und Referenten:

  • Monika Messmer, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL)
  • Sebastian Soyk, Center for Integrative Genomics, Universität Lausanne
  • Urs Niggli, agroecology.science
  • Hans Oppliger, RhyTOP GmbH & Verein Rheintaler Ribelmais
  • Roland Peter, Agroscope

Moderation: Thomas Häusler

Die Veranstaltung findet in Bern als Hybridveranstaltung statt: Eine Teilnahme ist entweder vor Ort oder virtuell möglich.

Veranstaltungssprache ist Deutsch. Fragen dürfen gerne auch auf Französisch oder Englisch gestellt werden.

Organisation: Forum Genforschung mit Unterstützung des Bundesamts für Umwelt.

Moderne Pflanzenzüchtung 13. März 2023 - Aufzeichnung

Sujets correspondants

Troupeau de mammouths

Faire revivre des espèces disparues ?

Le dodo, le mammouth, le pigeon migrateur, le tigre de Tasmanie - ils font tous partie des centaines d'espèces animales connues qui ont disparu depuis l'arrivée de l'homme et son

Image : Kira Sokolovskaia (CC BY-SA 3.0)
Icon CRISPR Webinars blue

Gentechnologie im Alltag

Während die Gentechnologie in der Pflanzenzüchtung seit vielen Jahren kontrovers diskutiert wird, ist sie in anderen Bereichen längst Teil unseres Alltags geworden: Aromen und Vitamine in Nahrungsmitteln, Enzyme in Waschmitteln,

Image : Forum for Genetic Research, SCNAT
Icon CRISPR Webinars blue

Natürlich-Künstlich: Kann Gentechnologie Natur schützen?

An Ideen, wie die Gentechnologie im Umweltschutz eingesetzt werden könnte, mangelt es nicht: Bedrohte Arten wie das Schwarzfussfrettchen könnten gegen Krankheiten widerstandsfähig gemacht und sensible Ökosysteme wie Korallenriffe an den

Image : Forum for Genetic Research, SCNAT
La diversité est source de vie : avantages, défis et besoins de l’agrobiodiversité

La diversité est source de vie

Depuis des millénaires, la sécurité alimentaire et la résilience de l’humanité sont assurées par des milliers d’espèces de plantes cultivées, des dizaines d’espèces animales domestiquées et la biodiversité dont elles

Image : KFPE

Catégories

  • Génie génétique
  • Sélection des plantes
  • Édition génomique
Langues : Allemand