Kraftwerk Schweiz

Plädoyer für eine Energiewende mit Zukunft

Heure

20:00 - 21:30

Lieu de l'événement

Tertianum Bellevuepark, Göttibachweg 2, Thun

Lieu de rendez-vous

Tertianum Bellevuepark, Göttibachweg 2, Thun, Eingang Hotel Bellevue, Gewölbesaal im Untergeschoss

Die Schweiz befindet sich bezüglich erneuerbarer Energie in einer sehr komfortablen Position: Sie kann 100% des benötigten Stromes aus Wasser, Sonne, Wind und Biomasse gewinnen, und am Ende ist dieses Vorgehen volkswirtschaftlich sogar noch höchst profitabel. In diesem Vortrag werden Hintergründe erläutert und die nächsten notwendigen Schritte aufgezeigt.

Freileitungsmasten
Image : Pixabay

Referent: Prof. Dr. Anton Gunzinger

Der Referent ist Gründer und Verwaltungsratspräsident der Supercomputing Systems AG in Zürich. Die Firma mit Sitz im Technopark entwickelt im Kundenauftrag mit über 100 Ingenieuren und Ingenieurinnen Hard- und Software für Automobilität, ÖV, Energie, Life Sience, Multimedia und Industrie. Gunzinger hat Radioelektriker gelernt und auf dem zweiten Bildungsweg an der ETH Zürich Elektrotechnik studiert und dort auch promoviert. Er lehrt heute Computerarchitektur an der ETH.

Convient aux

Age:
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Mobilité réduite

Activité

Contenu: moyen

Interactivité: passif

Dedans/dehors: à l'intérieur

Catégories

Contact

Dr. Bernhard Kopp
Hondrichstrasse 87
3702 Hondrich

+41 33 654 70 18
E-mail

Langues : Allemand
Exigences météo ? Non
Coût ? Non