Le portail Web «SCNAT savoir» sert d’orientation. L'Académie suisse des sciences naturelles (SCNAT) et son réseau établissent l'état des connaissances sur la base de résultats scientifiques solides et en référence à la Suisse à l'attention de la politique, de l'administration, des affaires, de la science et de la pratique.en plus

Image : Tobias Günther, SNSF Scientific Image Competitionen plus

Neue Web-App gibt Überblick über biodiversitätsschädigende Subventionen

Zahlreiche Subventionen und finanzielle Fehlanreize schädigen die Biodiversität – 160 davon haben Mitarbeitende der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL sowie der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz 2020 identifiziert und beschrieben. Nun gibt eine neue Web-App der WSL einen Überblick über diese und vereinfacht die Suche.

Die Kleinwasserkraft, die insgesamt nur 10% zur Gesamtstromproduktion aus Wasserkraft beiträgt, hat einen negativen Einfluss auf den Lebensraum vieler Bäche.
Image : Eawag

Seit ihrer Veröffentlichung 2020 wird die Studie «Biodiversitätsschädigende Subventionen in der Schweiz» in Politik und Gesellschaft breit diskutiert. Die neue Web-App verschafft einen raschen Überblick über diese 160 Subventionen. Sie ist nach vier Kriterien gegliedert: Sektoren, Art der Subvention, Wirkung der Subvention, politische Zuständigkeiten und sie verfügt über eine praktische Such- und Filterfunktion.

Die Web-App liefert ausserdem Informationen über aktuelle Diskussionen in Politik und Gesellschaft zu den identifizierten Subventionen. Hinzu kommt eine Zusammenstellung internationaler Berichte und Studien aus unseren Nachbarländern. Dies gibt Aufschluss über den Stand der Debatten jenseits der Schweizer Grenze.

Schädliche Subventionen melden

Besucherinnen und Besucher der Web-App können sich auch aktiv beteiligen und Subventionen mit biodiversitätsschädigender Wirkung, die in der Übersicht noch nicht vorkommen, melden; diese werden laufend in der Web-App ergänzt. So können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu beitragen, die Liste der Fehlanreize zu erweitern und auf Kantons- und Gemeindeebene zu vervollständigen.

Sujets correspondants

Cover Biodiversitätsschädigende Subventionen
Plus de 160 subventions affectent la biodiversité en Suisse

Plus de 160 subventions, dans des secteurs très différents, poursuivent non seulement des objectifs politiques, mais affectent également la biodiversité, comme le montrent les scientifiques de l’Institut fédéral de recherches

Image : Hansjakob Fehr, 1kilo
Subventions dommageables à la biodiversité en Suisse
Subventions dommageables à la biodiversité en Suisse

La confédération, les cantons et les communes financent des mesures de promotion de la biodiversité en Suisse depuis de nombreuses années. Pourtant, l’état de la biodiversité reste critique. Cette situation

Image : SCNAT, WSL

Catégories