• Congrès
  • ProClim
  • OcCC - Organe consultatif sur les changements climatiques
  • OFEV
  • Office fédéral de météorologie et de climatologie MétéoSuisse

10. Symposium Anpassung an den Klimawandel: Bedeutung der CH2018 Szenarien für die Anpassung an den Klimawandel

2018
nov. 28
13:20 - 17:15
Lieu de l'activité
Eventforum Bern
Fabrikstrasse 12
3012 Bern
10. Symposium Anpassung an den Klimawandel
Image: ProClim
×
10. Symposium Anpassung an den Klimawandel
10. Symposium Anpassung an den Klimawandel (Image: ProClim)

Das zehnte Symposium zur Anpassung an den Klimawandel befasste sich mit den neuen Klimaszenarien CH2018. Was bedeuten die neuen Resultate für die Klimaanpassung in der Schweiz? Schwerpunktmässig wurden in diesem Zusammenhang in drei Parallelsessions die Themen «Gefahrenprävention», «Mobilitätsinfrastrukturen» sowie das Thema der «alternden Gesellschaft» betrachtet.

Der Klimawandel betrifft auch die Schweiz. Mit den neuen Klimaszenarien CH2018 werden die Veränderungen für die Schweiz wissenschaftlich fundiert beschrieben. Nach der Veröffentlichung der Resultate am 13. November 2018 standen die Ergebnisse für weiterführende Diskussionen zur Verfügung und wurden im Rahmen dieser Tagung diskutiert werden. Das Symposium richtete sich somit an Fachleute aus Forschung, Verwaltung und Praxis, welche sich mit den Folgen des Klimawandels und möglichen Handlungsoptionen auf nationaler, kantonaler oder regionaler Ebene befassen.

Im ersten Teil wurden die Ergebnisse CH2018 vorgestellt und nachfolgend in ihrer Relevanz für die nationale Klimaanpassungsstrategie diskutiert. In den folgenden Parallelsessions wurden die Themen «Umgang mit Naturgefahren», «Bedeutung für die Verkehrsinfrastruktur» und «Folgen für eine alternde Gesellschaft» im Kontext der neuen Klimaszenarien thematisiert.

Am Vormittag fand der ebenfalls von ProClim organisierte Jubiliäumsanlass «Von der Wissenschaft in die Politik. IPCC, ProClim, HADES: 3-mal 30 Jahre Klima und Wasser im Fokus» an derselben Örtlichkeit statt.

  • Associations

2018
nov. 28
Von der Wissenschaft in die Politik. IPCC, ProClim, HADES: 3-mal 30 Jahre Klima und Wasser im Fokus
  • ProClim
  • HADES
  • Congrès
  • Bern

Von der Wissenschaft in die Politik. IPCC, ProClim, HADES: 3-mal 30 Jahre Klima und Wasser im Fokus

Das 30-Jahr-Jubiläum bot die Gelegenheit, das Geleistete zu reflektieren und gemeinsam eine Vision für die Zukunft zu entwickeln. Inputreferate beleuchteten die Meilensteine und Hürden in der Klima- und Wasserforschung und erörterten den Weg wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Politik. In einem Panel mit VertreterInnen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Verwaltung und NGOs wurde diskutiert, ob wir für eine grosse gesellschaftliche Transformation bereit sind und was es für den Dialog zwischen Wissenschaft und Politik braucht.
Un aperçu de l'histoire : Le 10e symposium sur l'adaptation
  • 2018
  • ProClim
  • Article

Un aperçu de l'histoire : Le 10e symposium sur l'adaptation

Le symposium « Adaptation au changement climatique » aura lieu pour la dixième fois le 28 novembre 2018. Un coup d'œil au tout premier événement de 1999 montre que les thèmes de l'époque sont toujours d'une grande actualité.
2018
nov. 13
Klimaszenarien CH2018
  • NCCS
  • Ecole polytechnique fédérale de Zurich
  • Conférence
  • Zürich

Nouveaux scénarios climatiques pour la Suisse

Le NCCS et le Center for Climate Systems Modeling (C2SM) présentent les nouveaux scénarios climatiques suisses CH2018 lors d'une manifestation conjointe du deuxième Forum du NCCS et de l'ETH Klimarunde. L'objectif de l'événement est de présenter les principales conclusions des scénarios climatiques au public, aux responsables politiques et aux parties prenantes et de faciliter un échange intensif.

Tags

Organisateur principal

ProClim

Organisateur principal

OcCC - Organe consultatif sur les changements climatiques

Co-organisateur

OFEV

Co-organisateur

Office fédéral de météorologie et de climatologie MétéoSuisse

Délais

Inscription
16.11.2018

Informations de paiement

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Plus d'informations

Langues: Allemand