Commission suisse d'hydrologie (CHy)

La Commission suisse d'hydrologie CHy a pour but de coordonner et de représenter les intérêts de l'hydrologie suisse dans les comités et organisations nationales et internationales.

L'eau en Suisse
  • 2017

L'eau en Suisse

Nous ne connaissons que rarement des pénuries et la qualité de l’eau est presque toujours irréprochable. Pourtant, de nouvelles habitudes de consommation, le changement climatique en cours et les décisions concernant l’avenir énergétique de la Suisse vont modifier la disponibilité et l’utilisation de l’eau.
Werkzeuge zum Thema Oberflächenabfluss als Naturgefahr – eine Entscheidungshilfe
  • 2018

Werkzeuge zum Thema Oberflächenabfluss als Naturgefahr – eine Entscheidungshilfe

Obwohl in der Schweiz verschiedene Werkzeuge für die Beurteilung und für den Umgang mit der Naturgefahr Oberflächenabfluss existieren, fehlt bisher eine Übersicht, die Lösungswege für diverse Fragestellungen aufzeigt. Dieser Beitrag zur Hydrologie der Schweiz soll Fachpersonen bei der Auswahl der geeigneten Werkzeuge im konkreten Fall unterstützen.
Image d'indication portail eau
  • 28.06.2019

SAVE THE DATE: Rolle der Schweizer Wasserspeicher heute und in Zukunft

Die Tagung wird von der Schweizerischen Gesellschaft für Hydrologie und Limnologie (SGHL) und der Schweizerischen Hydrologischen Kommission (CHy) der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) sowie vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) organisiert. Weitere Informationen werden folgen.

Contact

CHy
c/o Dr. Karin Ammon
SCNAT
ProClim
Maison des académies
Case postale
3001 Berne


+41 31 306 93 51
E-mail