• Exposé
  • Visite guidée
  • Société des sciences naturelles de Berne

Radiokohlenstoffdatierungen in Archäologie und Klimaforschung ***ABGESAGT***

2020
mai 9
Lieu de l'activité
Departement für Chemie und Biochemie
Universität Bern
Freiestrasse 3
CH-3012 Bern
annulé
Das Beschleuniger- Massenspektrometer MICADAS am Labor zur Analyse von Radiokohlenstoff mit AMS (LARA) der Universität Bern
Image: A. Boutellier
×
Das Beschleuniger- Massenspektrometer MICADAS am Labor zur Analyse von Radiokohlenstoff mit AMS (LARA) der Universität Bern
Das Beschleuniger- Massenspektrometer MICADAS am Labor zur Analyse von Radiokohlenstoff mit AMS (LARA) der Universität Bern (Image: A. Boutellier)

Ein Vortrag und Besichtigung mit Prof. Dr. Sönke Szidat, Departement für Chemie und Biochemie, Universität Bern, und Dr. des. Regine Stapfer, Archäologischer Dienst des Kantons Bern. Davor Jahresversammlung und im Anschluss gemeinsames Mittagessen.

Convient à

Age: 14-18, 18+, 20-40, 55+

Activité

Contenu: moyen
Interactivité: actif/passif
dedans/dehors: dedans

Tags

Organisateur principal

Société des sciences naturelles de Berne

Contact

Dr. Erika Gobet
Université de Berne
Institute of Plant Sciences
Altenbergrain 21
3013 Berne


+41 31 631 49 31
E-mail


Dr. Christoph Schwörer
Université de Berne
Institute of Plant Sciences
Altenbergrain 21
3013 Berne


+41 31 631 49 85
E-mail

Bon à savoir

Anmeldung erforderlich

Plus d'informations

Langues : Allemand
Exigences météo ? Non
Coût ? Non