Vierter Bericht der Schweiz zuhanden der UNO-Klimakonvention

Erster Bericht der Schweiz zuhanden des Protokolls von Kyoto

Beim vorliegenden Bericht handelt es sich um den vierten nationalen Bericht der Schweiz zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC). Er dokumentiert gemäss den im Rahmenübereinkommen festgehaltenen Verpflichtungen die Anstrengungen der Schweiz im Klimabereich und - als Novum - ihre Bemühungen zur Erreichung der unter dem Kyoto-Protokoll vereinbarten Ziele.

Teaser: Vierter Bericht der Schweiz zuhanden der UNO-Klimakonvention

Inhalt

1 Einführung und Übersicht über die jüngsten Entwicklungen

2 Nationales Umfeld

3 Treibhausgasinventar

4 Politiken und Massnahmen

5 Prognosen und Gesamtwirkung der Massnahmen

6 Auswirkungen, Beurteilung der Verwundbarkeit und Anpassung

7 Finanzielle Ressourcen und Technologietransfer

8 Forschung und systematische Beobachtung

9 Bildung, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit

Glossar

Source: BAFU (Hrsg.) 2005. Vierter Bericht der Schweiz zuhanden der UNO-Klimakonvention. Erster Bericht der Schweiz zuhanden des Protokolls von Kyoto. Bern.

Catégories

  • Gaz à effet de serre
  • Politique
Allemand